Wer ist Online

0 Besucher online
0 Gäste, 0 Mitglied(er)

Fotos von J.Böckelmann

Zähler

Sie sind der 243423 Besucher

Jugend

News und Infos zur Jugendabteilung.

U9_SC_Hennen

Auf Augenhöhe spielten zwei Teams ein intensives jedoch sehr faires Match. Auch bei den Zuschauern und an der Seitenlinie bei den Trainerteams herrschte eine erfreulich faire Stimmung. Erwartungsgemäß entwickelte sich von Anfang an ein kampfbetontes Spiel auf Augenhöhe. Der VfL Platte Heide erwischte zunächst den besseren Start und erzielte den ersten Treffer. Insgesamt aber bestimmten in der 1. Halbzeit die Abwehrreihen das Spiel. Mit konsequenter Deckung ließen beide Mannschaften nur wenige Torchancen zu, so dass die U9 mit einem Führungstreffer in die Halbzeit ging. In der 2 Halbzeit gaben die Hennener-Jungs  nicht auf und kämpften sich wieder auf ein 1:1 heran. Durch die geschickte Umstellung der U9 gelang ein deutliches  Übergewicht im Angriff. Und so konnten sich die Jungs vom VfL Platte Heide über einen deutlichen Sieg freuen.

FC_Iserlohn._U9

In einem relativ ausgeglichenen Spiel nimmt unsere U9 ein Unentschieden mit nach Hause. In einer starken Anfangsphase konnten unsere Jungs zuerst im Iserlohner Stadion auftrumpfen. Schnell gelang ihnen der Führungstreffer. Leider wurde dies durch einen gegebenen 8-Meter für den FC Iserlohn nur kurze Zeit später ausgeglichen. Unserer Mannschaft gelangen einige schöne Flanken vors gegnerische Tor, jedoch fehlte der erfolgreiche Abschluss. Noch vor der Halbzeitpause gelang dann endlich erneut ein Tor durch einen traumhaften Schuss ins lange Eck – für den gegnerischen Torwart unhaltbar. Leider wurde unseren Jungs die Führung nicht lange gegönnt. Durch einen schnellen Konter schaffte der FC Iserlohn noch den Ausgleich. In der zweiten Halbzeit agierte der FC Iserlohn stärker und unsere Jungs mussten mehr Abwehrarbeit leisten. Nach einer schön ausgeführten Ecke gelang ihnen dann doch die erneute Führung. Doch auch hier legte der FC Iserlohn nach und glich das Spiel erneut aus.

U9-Froendenberg1

Im Rahmen eines Freundschaftsspiels traf unsere U9 am Dienstag auf die Mannschaft vom SC Fröndenberg-Hohenheide. Hier zeigten unsere Jungs von Anfang an ein gutes Spiel. Sie konnten sich viele Chancen herausspielen und durch ihr gutes Passpiel schnell zum Tor des Gegners gelangen. Erfolgreich war auch das trainierte Flügelspiel mit tollen Flanken in den Torraum des Gegners. Das erfolgreiche Endergebnis für unsere Jungs soll nun Motivation für die nächsten anstehenden Meisterschaftsspiele geben.

 

U9-Froendenberg

Der Dauerregen verwandelte das Spielfeld in einen Schlamplatz :-)

 

Banner

Fussballheld

Thomas Löbel

Die Jugendabteilung des VfL Platte Heide freut sich sehr über die Auszeichnung unseres Jugendgeschäftsführers und D-Jugend-Trainers Thomas Löbel zum Fußballhelden.
Der DFB zeichnet in jedem Jahr herausragende ehrenamtliche Leistungen und außerordentliches Engagement in Jugendbereichen des Fußballs aus.
In diesem Jahr fiel die Wahl auf unser langjähriges Vereinsmitglied Thomas Löbel, der während seiner ehrenamtlichen Arbeit nicht nur als Spieler, sondern auch als Schiedsrichter, Jugendvorstandsmitglied, Mitorganisator des Hönne-Cups und auch als Jugendtrainer das Vereinsleben aktiv mitgestaltet. Außerdem hat Thomas die C-Lizenz als Trainer erfolgreich absolviert und trainiert in der laufenden Saison unsere D-Jugend Mannschaft

Der Verein gratuliert Thomas sehr herzlich zur Auszeichnung zum Fußballhelden des DFB!

tl

 

Turnier_Hennen

Einen tollen 3. Platz konnte sich die F1-Jugend am Wochenende beim Hallenturnier in Iserlohn vom Ausrichter des SC 1912 Hennen sichern.
Die Gruppeneinteilung in der Vorrunde war bereits mit den Gegnern SC 1912 Hennen I, SV Deilighofen-Sundwig und dem VfB Westhofen eine Herausforderung. Unsere Jungs gewannen das erste Spiel mit einem Traumtor von Eric, der von der Mittellinie aus gegen den SV Deilinghofen-Sundwig traf. Das nächste Gruppenspiel gegen den VfB Westhofen endete Unentschieden. Hier war Amadou unser Torschütze. Ein weiteres Unentschieden gegen den SC Hennen reichte, um als Gruppenzweiter ins Halbfinale einzuziehen.
Dort wartete jedoch der DJK Bösperde als Gegner. Obwohl unsere Jungs sich einige Chancen herausspielten, konnten sie hier eine Niederlage nicht verhindern.
Somit ging es im letzten Spiel um Platz 3 gegen den Iserlohner TS. Dieses Spiel war an Spannung nicht zu überbieten. Nachdem unsere Jungs in Rückstand geraten waren, erzielte Amadou kurz vor Spielende den Ausgleich. Die Entscheidung fiel dann im 7-Meter-Schießen, wo Timon und Kaan ganz sicher und abgeklärt die Tore für den VFL Platte Heide erzielten. Nachdem Connor einen 7-Meter des Iserlohner TS hielt und ein weiterer gegnerischer Schuss nur den Pfosten traf, konnte sich die Mannschaft über einen 3. Turnierplatz freuen.

Hallenturnier_Hagen

Über einen tollen 3.Platz konnten sich am Samstag die F1-Mannschaft beim Hallenturnier des TSV Fichte Hagen freuen. Nachdem unsere Jungs im ersten Gruppenspiele gegen den FC Wetter noch nicht so recht ins Spiel fanden und eine 0:2-Niederlage einstecken mussten, gingen sie in den nächsten Spielen viel motivierter vor. Das schnelle Passspiel nach vorne klappte und so konnten sie sich in den weiteren Gruppenspielen gegen den Hasper SV und gegen PSV Hagen mit zwei tollen Siegen durchsetzen.
Als bester Zweitplatzierter über alle Gruppen zogen sie in die Halbfinalbegegnungen ein. Hier wartete mit dem späteren Turniersieger TUS Grünenbaum ein schwerer Gegner. Leider mussten unsere Jungs hier einige Gegentore einstecken und konnten das Spiel nicht an sich reißen. Nach dieser Niederlage zogen sie jedoch ins „kleine“ Finale ein so kam es dann im Spiel um Platz 3 zu einer Revanche gegen den FC Wetter, der ja zuvor in der Vorrunde als Sieger vom Platz ging.
Das Spiel entwickelte sich zu einem knallharten Krimi, in dem lange Zeit von beiden Seiten das 0:0 gehalten wurde. Unser Torwart Connor hielt durch einige tolle Paraden seinen Kasten sauber. Endlich erlöste Eric die Mannschaft in der 9. Minute mit einem tollen Volleyschuss aus dem Krimi. Nach dem Endstand von 1:0 gab es kein Halten mehr und unsere Jungs konnten ihren 3. Platz verdient feiern.

U9 Mannschaft geht für zwei Wochen in die Winterpause

Beim letzten Hallentraining am Samstag wurde noch einmal fleißig für die kommenden Hallenturniere trainiert.
Da unsere Jungs dieses Jahr so viel trainiert haben und auch in den meisten Spielen sehr erfolgreich waren, ließen
es sich die Trainer Christian Neuhaus & Waldemar Palczewski nicht nehmen den Kinder ein kleines Geschenk zu überreichen.

20151219_092031

20151219_092226

Unser Training beginnt wieder am 02.01.2016 mit einem Hallentraining von 9:00-11:00 Uhr in der Anne Frank Sporthalle.
Unser erstes Hallenturnier 2016 bestreiten wir am 09.01.2016 beim ASSV Letmathe. Wir wünschen allen Trainern, Spielern, Eltern und Freunden des VfL Platte Heide schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016.

 

Gestern Abend fand der Jugendtag 2015 statt.

Es wurde ein „neuer“ Jugendvorstand gewählt.

Erstmals möchten wir uns bei Carolin Grebe bedanken, die Ihren posten als Kassiererin nicht mehr ausüben kann. Wir wünschen Carolin alles gute für die Zukunft.

Zur Wahl standen folgende Posten:
Jugendleiter, Jugendgeschäftsführer, Jugendkassierer, Elternvertreter und Jugendvertreter.

Matthias Luig wurde als Jugendleiter wieder gewählt,
genauso wie Thomas Löbel als Jugendgeschäftsführer

Neue Kassiererin ist Birgit Baus.

Als Elternvertreter wurde Rolf Fischer wieder gewählt, hinzu wurde Mario Hülsmeyer noch gewählt.

Jugendverteter sind Maximilian Baus und Nils Meier.

F1 verabschiedet sich mit Auswärtssieg in die Winterpause

Mit einem verdienten Sieg ist unsere F1-Mannschaft am Dienstag vom Platz des DJK Grün-Weiß Menden gegangen. Unsere Jungs spielten von Beginn an überlegen auf und konnten sich durch ein gutes Passspiel über die Seiten, viele Torchancen herausspielen. Oft verfehlte der Ball nur minimal das Tor der Gegner. Zweimal musste der gegnerische Torwart jedoch in der ersten Halbzeit hinter sich greifen. Auch in der zweiten Halbzeit spielten unsere Jungs überlegen. Die wenigen Torschüsse der Gegner parierte Tormann Connor vorbildlich. Vorne konnten noch einige schöne Tore erzielt werden, so dass unsere Jungs mit einem tollen Ergebnis in der Tasche nach Hause fahren konnten.

GW Schwitten-U9

Knappe Niederlage für die F1 gegen SV Deilinghofen

Am Dienstag hatte die F1-Mannschaft den SV Deilinghofen-Sundwig zu Gast. In einem spannenden Spiel gingen unsere Jungs durch zwei schön herausgespielte Tore in Führung. Während unsere Mannschaft versuchte, das Spiel ruhig aufzubauen und gezielt nach vorne zu spielen, nutzten die Gegner die weiten Abschläge ihres Torwartes, um die ersten Torschüsse zu wagen. Kurz vor dem Halbzeitpfiff kassierten unsere Jungs so unglücklich ein Gegentor. Die zweite Halbzeit gestaltete sich spannender, da die Mannschaft aus Deilinghofen den Ausgleich schaffte und so lange Zeit die Partie unentschieden blieb. Kurz vor Spielende fiel dann die Entscheidung durch ein weiteres Tor für den SV Deilinghofen.

Sponsoren